+

therapeutische Stehtrainer

Was sind Stehtrainer

Stehtrainer bringen im Rollstuhl sitzende Menschen unter therapeutischen Hintergründen in den Stand. Das Ziel eines Stehtrainers ist es, das therapeutische Potenzial des Nutzers möglichst voll auszuschöpfen. Desweiteren unterstützen Stehtrainer auch die Gesundheit indem Sie u. a. das Herz-Kreislaufsystem und die Durchblutung fördern, die Darmfunktion regulieren und auch die Spastik reduzieren können.

Stehtrainer und Mobilität

Neben den "normalen" Stehtrainern die den Nutzer optimal gestützt in den Stand führen gibt es auch Modelle mit zusätzlichen Funktionen, die das Stehen noch flexibler gestalten. So gibt es auch mobile Stehtrainer, die es dem Nutzer ermöglichen sich während des Stehens fortzubewegen. Allerdings beschränkt sich die Mobilität eher auf den eigenen Wohnbereich. Ein Rollstuhl wird durch einen mobilen Stehtrainer nicht ersetzt.

Bewegungstrainer - das ultimative Training

Bewegungstrainer gehören zu der Königsklasse der Stehtrainer. Sie müssen nicht nur die optimale Aufrichtung beherrschen und im Stand ausreichend stützen, sondern auch gleichzeitig eine anatomisch korrekte Bewegung und die dafür notwendige Freiheit bieten. Ein Bewegungstrainer ermöglicht aktives und selbständiges Training für den ganzen Körper.